5 No-Go Sätze, wenn dein Kind einen Wutanfall hat

Ich halte es nicht mehr aus!!!
Ich muss das jetzt irgendwie stoppen!

Kommen dir sicherlich bekannt vor, diese Gedanken, wenn dein Kind mal wieder einen Wutanfall vom Feinsten hat und du keine Ahnung hast, was du noch tun kannst, um das Schreien, Hauen, Kreischen und Brüllen endlich zu beenden.
Durch dein liebevolles Reden und Erklären wird nämlich alles nur noch schlimmer.

Das kann dein Kind gerade gar nicht annehmen.

Und weil es das nicht kann, steigt auch deine Genervtheit
deine Hilflosigkeit
also fängst du an, Sätze zu sagen,  die dir rausrutschen
die unüberlegt sind
die du vielleicht von früher noch kennst

Was es mit diesen Sätzen auf sich hat und warum sie meistens ein absolutes No-Go sind, 
das verrate ich dir in der aktuellen Podcastfolge.
Hier geht’s lang:

Viel Spaß beim Hören!

>