“Trotzphase überleben – wie gehe ich bloß mit Wut und Aggression um?

Mein Kind bringt mich manchmal echt an meine Grenzen….
Gerade in der „Trotzphase“ oder besser Autonomiephase kann das teilweise ganz schön häufig passieren… du willst liebevoll bleiben, aber es gelingt dir einfach nicht?
Obwohl doch viele Bücher / Ratgeber und andere Inspirationsquellen suggerieren, dass du deine Gefühle unter Kontrolle haben solltest, ist es oft verdammt schwer, die Impulse auch umzusetzen!!!


"Trotzphase überleben - wie gehe ich bloß mit Wut und Aggression um?

Du erfährst im Kurs:

  • Was hat es mit der Trotzphase überhaupt auf sich und warum ist sie so wichtig für mein Kind? Was sind typische Anzeichen und welches Verhalten ist “normal” und wann muss ich mir Sorgen machen?
  • Typische Situationen und wie du anstatt mit Anschreien, Verbieten und Erpressungen, respektvoll und gelasen meisterst.
  • Wie kann ich mein Kind in seiner Wut und seinem Zorn angemessen begleiten?
  • Manchmal kann ich einfach nicht mehr und schmeiße die Nerven!
    So kannst du dafür sorgen, bei Wutanfälllen selbst ruhig und gelassen zu bleiben.

Im Kurs enthalten sind:

  • Vier emails zum Thema Trotzphase mit klaren und umsetzbaren Handlungsanweisungen, Inspirationen und Ideen.
    Jede Woche erhältst du eine email, damit du in dieser Zeit die Vorschläge und Tipps umsetzen und in deinen Alltag integrieren kannst.
  • Du kannst mir während des gesamten Kurses jederzeit per email/ sms deine Fragen stellen und bekommst eine rasche Antwort von mir!
  • 30 Minuten live Video Coaching mit mir, indem wir nochmal ganz individuell auf ein Kind und eure Situation eingehen und eine gemeinsame Lösung erarbeiten können. (bitte innerhalb von bis zu 2 Monaten nach dem Kurs konsumieren)

sonstige Infos:

Wo: gemütlich bei dir zu Hause.

Wann: sofort

Preis: nur 99€

Ich habe die Vorschläge in den eMails konsequent umgesetzt und damit war es schon viel leichter. Mit den maßgeschneiderten Antworten von Heike gab es dann unglaubliche Veränderungen. Jetzt läuft es viel leichter. Danke Heike!

Sabine

Mutter eines 3 Jährigen

Trotz anfänglicher Skepsis hat mir der Kurs viel gebracht.
Zum einen brachten die Mails wichtige Aspekte des Umgangs mit Kindern ins Spiel, zum anderen ging es auch um eine Reflexion des eigenen Verhaltens noch mehr als das der Kinder. Heike Podek hatte sich aber auch schon im Vorfeld Zeit genommen um auf meine speziellen Fragen einzugehen, aber natürlich auch während der vier Wochen und nun auch fürs  Abschlussgespräch. Fühle mich gut gecoacht!

Agnes

Tagesmutter

Ich war skeptisch und hätte bei allem, was wir bislang schon versucht haben, nie geglaubt, dass das, was Frau Podek uns sagte, helfen würde. Am Anfang habe ich mich deshalb zurückgehalten und meine Frau machen lassen. Und ich war erstaunt, nach 3 Tagen zeigte sich bereits eine deutliche Veränderung in S. Verhalten. Und auch bei mir funktionierten die Tipps, die wir erhalten haben. Nach nur 7 Tagen schien unser Problem gelöst und es hat bis heute gehalten.

Michael

Vater eines 2,5 Jährigen

Anmeldung eMail-Kurs “Trotzphase”

Anmelden und sofort Dein erstes eMail erhalten…