Vater – Tochter: von der Wichtigkeit einer ganz besonderen Beziehung!

Niemand zweifelt an der engen Bindung zwischen Mutter und Tochter – ist sie doch diejenige, die ihr Kind unter ihrem Herzen trägt, monatelang ernährt und ihrem Mädchen von Anfang an vorlebt, was sie später unter „Frau sein“ versteht.

Doch die Vater – Tochter Beziehung – selbst eine nicht vorhandene – hat einen ebenso prägenden Einfluss auf die Entwicklung von Mädchen ….

Heute habe ich im Interview mit Jana Herde gesprochen – Sie ist Expertin auf dem Gebiet Väter – Töchter – Beziehungen und sagt:
“Um selbstbestimmte und selbstbewusste Mädchen zu erziehen, braucht es definitiv auch Väter!”

Wenn du jetzt neugierig geworden bist, dann hör dir doch einfach die gesamte Podcastfolge an! Jana spricht mit mir über Schwierigkeiten, Herausforderungen und ihre Leidenschaft: nämlich Väter darin zu unterstützen, eine positive Beziehung zu ihrer Tochter aufzubauen:

Da ich ganz Janas Meinung bin möchte ich dir heute zusätzlich zum Podcast noch 3 Tipps mitgeben, die alle Papas von Töchtern unbedingt wissen sollten:

1.) Mädchen brauchen Väter an ihrer Seite

Das Leben besteht vielfach aus Gegensätzen und gerade diese Gegensätze sind es, die für unsere Entwicklung und unser Wachstum so wichtig sind. Und deshalb reichen eben nicht nur wir Mama aus, die für alles Weibliche stehen, sondern auch Papa, der den männlichen Part übernimmt ist von immenser Wichtigkeit!

2.) Ein Vater ist Vorbild dafür, wie seine Tochter später von Männern behandelt werden sollte.

Väter sind das männliche Rollenvorbild. Wie sie sich verhalten, auftreten und mit anderen Menschen umgehen, prägt die Vorstellung deiner Tochter über Männer. Und nicht nur das, auch ihre Fähigkeit eine feste Partnerschaft einzugehen, wird von dir als Papa maßgeblich mitbestimmt.

3.) Du musst lernen, loszulassen

Die meisten Papas wollen ihre kleinen Mädchen ein Leben lang beschützen und versuchen sie manchmal „kleiner“ zu halten, als sie sind. Hab Vertrauen in deine Tochter und lass sie los, damit aus deinem Mädchen, eine erwachsene Frau werden kann.

Du magst noch mehr lesen oder hören?
Dann hör dir doch auch meine anderen Podcastfolgen an. Zum Beispiel zum Thema “Harmonisches Familenleben” und“Entspannt im Alltag mit Kindern” an.
oder aboniere meinen Podcast auf Itunes.

Du kannst mir natürlich bei Fragen auch direkt schreiben und/oder mir Feedback geben.
Deine Heike

>